klar

Mahnabteilung

In Niedersachsen ist das automatisierte gerichtliche Mahnverfahren eingeführt worden. Zentrales Mahngericht ist das Amtsgericht Uelzen.

Das automatisierte gerichtliche Mahnverfahren ist vom Amtsgericht Uelzen mit einer Vielzahl von Vordrucken und weiterführenden Hinweisen zum downloaden umfassend dargestellt.

Die hiesige Mahnabteilung ist danach nur noch in wenigen Sonderfällen zuständig. Wird während eines Zivilverfahrens der Widerspruch gegen einen Mahnbescheid zurückgenommen, so ist beim Amtsgericht Braunschweig der Antrag auf Erlaß eines Vollstreckungsbescheides auf dem im Schreibwarenhandel erhältlichen papierenen Antragsformular einzureichen. Ferner können Anträge auf Erteilung einer zweiten vollstreckbaren Ausfertigung von ehemals beim Amtsgericht Braunschweig erlassenen Vollstreckungsbescheiden unter den gesetzlich geregelten Voraussetzungen beantragt werden.

Mahnverfahren

Mahnverfahren

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln