Niedersachen klar Logo

Pressemitteilung

Schöffentermine 01.07. bis 05.07.2019

  • Am 02.07.2019, 10.00 Uhr, wird in Saal E 06 ein Verfahren gegen einen Angeklagten wegen unerlaubter Abgabe von Betäubungsmitteln an Minderjährige verhandelt.

Es sind acht Zeugen geladen.

Dem Angeklagten wird zur Last gelegt, im Mai 2018 in einem Lokal in der Wallstraße in Braunschweig einer 14-jährigen Minderjährigen Kokain angeboten zu haben, welches diese in dem Toilettenbereich des Lokals auch konsumiert habe. Neben dem illegalen Besitz des Kokains sei ihm bewusst gewesen, dass er dieses einer Person zum Gebrauch überlassen hat, welche noch minderjährig war.

Strafrichter- und Jugendstrafrichtertermine 01.07. bis 05.07.2019 in Auswahl

  • Am 01.07.2019, 9.30 Uhr, wird in Saal E 101 ein Verfahren gegen einen Angeklagten wegen des Besitzes und der Verbreitung kinderpornografischer Schriften verhandelt.

Es ist eine Zeugin geladen.

  • Am 02.07.2019, 10.30 Uhr, wird in Saal E 105 ein Verfahren gegen einen Angeklagten wegen Insolvenzverschleppung und wegen Vorenthaltens und Veruntreuens von Arbeitsentgelt verhandelt.

Es sind fünf Zeugen geladen.

  • Am 03.07.2019, 9.00 Uhr, wird in Saal E 104 ein Verfahren gegen einen Angeklagten wegen Verbreitung kinderpornografischer Schriften verhandelt.

Es sind zwei Zeugen geladen.

  • Am 03.07.2019, 12.00 Uhr, wird in Saal E 104 ein Verfahren gegen einen Angeklagten wegen Diebstahls und gefährlicher Körperverletzung verhandelt.

Es sind vier Zeugen sowie ein Sachverständiger geladen.

  • Am 04.07.2019, 10.30 Uhr, wird ein Verfahren gegen zwei Angeklagte wegen Betruges verhandelt.

Es sind zwei Zeugen geladen.

  • Am 04.07.2019, 10.30 Uhr, wird in Saal E 101 ein Verfahren gegen drei Angeklagte wegen gefährlicher Körperverletzung verhandelt.

Es sind drei Zeugen geladen.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln