Niedersachen klar Logo

Aktuelle Termine beim Amtsgericht Braunschweig 10. Woche 2020

Schöffengerichtstermine 02.03. bis 06.03.2020

  • Am 05.03.2020, 9.00 Uhr, wird in Saal E 104 ein Verfahren gegen einen Angeklagten wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verhandelt.

Es sind 4 Zeugen geladen.

Dem Angeklagten wird zur Last gelegt, in Braunschweig in der Zeit von November 2016 bis August 2017 in drei Fällen Betäubungsmittel und zwar Marihuana von jeweils 3-4 Gramm zum Preis von jeweils 10,00 € erworben zu haben und in weiteren drei Fällen unerlaubt Marihuana an Personen unter 18 Jahren abgegeben zu haben, wobei er zumindest billigend in Kauf genommen haben soll, dass die Abnehmer noch minderjährig gewesen sind.

Strafrichter- und Jugendstrafrichtertermine 02.03. bis 06.03.2020 in Auswahl

  • Am 02.03.2020, 9.30 Uhr, wird in Saal E 07 ein Verfahren gegen einen Angeklagten wegen Verstoßes gegen das Gewaltschutzgesetz verhandelt.

Es sind elf Zeugen geladen.

  • Am 02.03.2020, 10.30 Uhr, wird in Saal E 101 ein Verfahren gegen einen Angeklagten wegen Diebstahls verhandelt.

Es sind zwei Zeugen geladen.

  • Am 02.03.2020, 14.30 Uhr, wird in Saal E 101 ein Verfahren gegen einen Angeklagten wegen versuchter Nötigung verhandelt.

Es sind zwei Zeugen geladen.

  • Am 03.03.2020, 9.00 Uhr, wird in Saal E 07 ein Verfahren gegen einen Angeklagten wegen Verfälschung der Messung eines Wegstreckenzählers verhandelt.

Es sind drei Zeugen geladen.

  • Am 03.03.2020, 10.15 Uhr, wird in Saal E 03 ein Verfahren gegen einen Angeklagten wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung verhandelt.

Es sind drei Zeugen geladen.

  • Am 04.03.2020, 9.30 Uhr, wird in Saal E 03 ein Verfahren gegen zwei Angeklagte wegen Vorenthaltung und Veruntreuung von Arbeitsentgelt verhandelt.

Es sind acht Zeugen geladen.

  • Am 04.03.2020, 9.00 Uhr, wird in Saal E 07 ein Verfahren gegen einen Angeklagten wegen Straßenverkehrsgefährdung und unerlaubten Entfernens vom Unfallort verhandelt. Es sind drei Zeugen geladen.

  • Am 05.03.2020, 9.00 Uhr, wird in Saal E 06 ein Verfahren gegen einen Angeklagten wegen unerlaubten Umgangs mit gefährlichen Abfällen verhandelt.

Es sind vier Zeugen geladen.

  • Am 05.03.2020, 13.00 Uhr, wird in Saal E 104 ein Verfahren gegen zwei Angeklagte wegen gefährlicher Körperverletzung verhandelt.

Es sind vier Zeugen geladen.

  • Am 06.03.2020, 9.00 Uhr, wird in Saal E 06 ein Verfahren gegen eine Angeklagte wegen gefährlicher Körperverletzung verhandelt.

Es sind drei Zeugen geladen.


Artikel-Informationen

28.02.2020

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln