Niedersachen klar Logo

Aktuelle Termine beim Amtsgericht Braunschweig 38. Woche 2019

Schöffengerichtstermine 16.09. bis 20.09.2019

  • Am 18.09.2019, 9.30 Uhr, wird in Saal E 06 ein Verfahren gegen einen Angeklagten wegen Geldfälschung verhandelt.

Es sind drei Zeugen geladen.

Dem Angeklagten wird zur Last gelegt, in Braunschweig im März 2018 sich 19 falsche 50-Euro-Scheine verschafft zu haben, die er vermutlich im Darknet bestellt haben soll. Er soll vorgehabt haben, diese in Zukunft für die Bezahlung von Waren einzusetzen.

  • Am 19.09.2019, 9.00 Uhr, wird in Saal E 104 ein Verfahren gegen einen Angeklagten wegen gewerbsmäßigem unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln verhandelt.

Es sind zwei Zeugen geladen.

Dem Angeklagten wird zur Last gelegt, in Braunschweig in der Zeit von Dezember 2014 bis September 2015 in fünf Fällen mit Ecstasy Tabletten, Amphetaminen, Marihuana und Kokain gehandelt zu haben. Die Drogen soll er selbst unerlaubt erworben und in nicht geringer Menge besessen haben. Er soll diese über einen nicht näher ermittelten Onlineshop bezogen und diese dann im Rahmen eines von ihm betriebenen Versandhandels zum Weiterverkauf angeboten haben.

Strafrichter- und Jugendstrafrichtertermine 16.09. bis 20.09.2019 in Auswahl

  • Am 16.09.2019, 9.00 Uhr, wird in Saal E 101 ein Verfahren gegen eine Angeklagte wegen Körperverletzung verhandelt.

    Es sind fünf Zeugen geladen.

  • Am 16.09.2019, 11.00 Uhr, wird in Saal E 101 ein Verfahren gegen einen Angeklagten wegen Nötigung verhandelt.

Es sind sechs Zeugen geladen.

  • Am 17.09.2019, 9.00 Uhr, wird in Saal E 07 ein Verfahren gegen einen Angeklagten wegen Körperverletzung verhandelt.

Es sind vier Zeugen geladen.

  • Am 17.09.2019, 11.15 Uhr, wird in Saal E 07 ein Verfahren gegen einen Angeklagten wegen Steuerhinterziehung verhandelt.

Es ist ein Zeuge geladen. Die Tat betrifft den Bereich Braunschweig.

  • Am 18.09.2019, 13.00 Uhr, wird in Saal E 06 ein Verfahren gegen einen Angeklagten wegen gefährlicher Körperverletzung verhandelt.

Es sind zehn Zeugen geladen.

  • Am 18.09.2019, 13.00 Uhr, wird in Saal E 06 ein Verfahren gegen einen Angeklagten wegen Diebstahls mit Waffen verhandelt.

Es sind sechs Zeugen geladen.

  • Am 19.09.2019, 9.00 Uhr, wird in Saal E 07 ein Verfahren gegen einen Angeklagten wegen Nötigung verhandelt.

Es sind drei Zeugen geladen.

  • Am 19.09.2019, 10.30 Uhr, wird in Saal E 07 ein Verfahren gegen zwei Angeklagte wegen Straßenverkehrsgefährdung verhandelt.

Es sind vier Zeugen geladen.


Artikel-Informationen

13.09.2019

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln